JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Bulle Links
Bulle Rechts

Volltextsuche

Neues aus Großrinderfeld

Einwilligungserklärung zur Nutzung persönlicher/gewerblicher Daten

Lieber Gewerbetreibende, Vereinsvertreter, Dienstleister und Homepage-Leser,
wie allgemein hin bekannt, haben sich die Vorschriften zum Datenschutz verändert, die auch unsererseits angepasst werden müssen.
Falls Sie auf unserer neuen gemeindlichen Homepage (Verein/Gewerbe/Ärzte, etc.) gelistet werden möchten bitten wir Sie, die "Einwilligungserklärung zur Nutzung gewerblicher/persönlicher Daten" ausgefüllt im Rathaus abzugeben, einzuwerfen oder per eMail an mzm@grossrinderfeld.de zurückzu­senden.
Nachfolgend einige Hinweise:
Auf der 1. Seite tragen Sie bitte alle Daten ein, die auf unserer Homepage veröffentlicht werden dürfen. Hierbei bitten wir um genaue und vollständige Angaben, wie z.B. die genaue Firmierung bzw. der Name des Vereins mit e.V. - sofern dies zutrifft.
Wenn Sie ein Kreuzchen bei „Verknüpfung zur Homepage gewünscht?“ machen, ist Ihre eigene Homepage gemeint und natürlich sollten Sie auch hier Ihre gültige Adresse eintragen, sonst kann keine Verknüpfung von der gemeindlichen Homepage zu Ihrer gewerblichen oder Vereins-Homepage hergestellt werden.
Auf der 2. Seite sodann sollten Sie bei der Veröffentlichung auf unserer gemeindlichen Homepage zustimmen, dass wir Sie auflisten dürfen. 
Sollte dieses Kreuzchen nicht gemacht worden sein, dürfen wir Sie nicht online stellen, unabhängig von dem Ausgefüllten auf der 1. Seite.

Weiterhin weisen wir darauf hin, dass es durchaus sein kann, dass wir diese Erklärung mehrfach brauchen, sofern Sie verschiedene Ämter bekleiden bzw. neben Ihrem Betrieb noch im Verein oder in mehreren Vereinen tätig sind. Dies bedeutet, dass Sie die dementsprechende Einwilligungserklärung für alle Einträge und daher womöglich mehrfach ausfüllen müssen.
Sobald wir Ihre Erklärung vorliegen haben, werden wir den Eintrag auf unserer Homepage einpflegen. 
Sollten Sie noch keinen Eintrag auf unserer Homepage haben, diesen jedoch wünschen, bitten wir ebenfalls um Rücksendung der ausgefüllten Datenschutzerklärung.
Für Rückfragen steht Ihnen gerne Frau Monika Zeisner-Menikheim, Telefon 09349/92 01-24 gerne zur Verfügung.
Unberührt von dieser Einwilligungserklärung bleiben natürlich die kommunalen Verwaltungsgeschäfte.
Besten Dank.
Ihre Gemeindeverwaltung