JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Bulle Links
Bulle Rechts

Volltextsuche

Neues aus Großrinderfeld

Klärwärter/Fachkraft Abwasser oder Elektroinstallateur gesucht

 
Die Gemeinde Großrinderfeld im Landkreis Main-Tauber (vier Ortsteile mit ca. 4.000 Einwohnern) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
 
Abwassermeister oder Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d) oder
Elektroinstallateur (m/w/d) mit erfolgreicher Teilnahme am Klärwärtergrundkurs
 
zur Verstärkung unseres Teams in Vollzeit, im unbefristeten Beschäftigungsverhältnis für unsere Kläranlagen im gesamten Gemeindegebiet. Eine längere Einarbeitungsphase durch den aktuellen Klärwärter wird angestrebt.
 
Das Aufgabengebiet ist sehr breit gefächert und umfasst im Wesentlichen:

  • · Selbständige Bedienung, Pflege und  Instandhaltung der vielfältigen Maschinen und Anlagen der Kläranlage und Pump-werke
  • · Steuerung und Überwachung der Kläranlage zur Sicher-stellung eines reibungslosen und störungsfreien Betriebes
  • · Einhaltung von Maßnahmen zur Sicherung der Sicherheits- und Hygienestandards und des Umweltrechts
  • · Durchführung von Wasseranalysen und Laborarbeiten sowie bei Bedarf Einleitung entsprechender Schutzmaßnahmen
  • · Alle Aufgabenfelder im Bereich Abwasserbehandlung und -ab-leitung

 
Ihr Profil:

  • · Erfahrung im Bereich der kompletten Abwasserableitung sowie die mechanische, biologische und chemische Abwasserbehandlung
  • · Erfolgreicher Abschluss Abwassermeister, Fachkraft für Abwassertechnik oder Abschluss Klärwärtergrundkurses mit Aus-bildung zum Elektroinstallateur oder vergleichbarer Ausbildung
  • · Bereitschaft zur Leistung von Rufbereitschaft und Wochenend-diensten
  • · Erfahrungen im Umgang mit den gängigen EDV-Programmen (Steuerungsprogrammen)
  • · Selbständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • · Flexibilität und Teamfähigkeit
  • · Besitz Führerschein Klasse 3 / B

 
Wir bieten einen vielseitige, interessante und sich kontinuierlich entwickelnden Aufgabenbereich, ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team, eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
 
Bei postalischer Bewerbung werden die Unterlagen nach Ab-schluss des Verfahrens vernichtet, eine Rücksendung erfolgt nicht. Wir weisen darauf hin, dass bei Angabe einer Emailadresse alle Benachrichtigungen über diesen Weg erfolgen.
 
Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des SGB IX bevorzugt berücksichtigt.
 
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 16.03.2020 an die Gemeinde Großrinderfeld, Frau Kriegisch, Marktplatz 6, 97950 Großrinderfeld. Gerne auch per Email an anja.kriegisch@grossrinderfeld.de
Für Fragen steht Ihnen Bürgermeister Johannes Leibold unter Tel. Nr.: 09349/920114 gerne zur Verfügung.