JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Bulle Links
Bulle Rechts

Volltextsuche

Firmen Aktuell

Neuer Sparkassengeschäftsstellenleiter in Großrinderfeld

Marcel Gengel ist neuer Leiter der Sparkassengeschäftsstelle in Großrinderfeld

 

Nach 32 Jahren bei der Sparkasse Tauberfranken wurde der Leiter der Geschäftsstelle Großrinderfeld, Richard Kaiser, in den Ruhestand verabschiedet.

Tauberbischofsheim/Grossrinderfeld. Der stellvertretende Vorsitzende des Vorstands Wolfgang Reiner bedankte sich für das langjährige Engagement. Neuer Geschäftsstellenleiter in Großrinderfeld ist Marcel Gengel.

Richard Kaiser war über 30 Jahre für die Sparkasse Tauberfranken tätig und wird von Kunden und Mitarbeitern gleichermaßen geschätzt. Nicht nur als Berater, sondern auch als Freund und Kollege konnte er über drei Jahrzehnte hinweg seine Erfahrungen weitergeben und somit wesentlich zur positiven Entwicklung der Sparkasse beitragen.

Wolfgang Reiner, stellvertretender Vorsitzender des Vorstands, würdigte die geleistete Arbeit und die Verdienste, die sich Richard Kaiser während seiner langjährigen Zugehörigkeit bei der Sparkasse Tauberfranken erworben hat. Er dankte Kaiser für sein besonderes Engagement sowie für die langjährige Treue und Verbundenheit zur Sparkasse. Kompetenz, Kontinuität und Verlässlichkeit- Eigenschaften, die die Stärke der Sparkasse Tauber-franken in der Region ausmachen.

Reiner wünschte Kaiser für die Zukunft alles Gute, insbesondere Gesundheit und persönliches Wohlergehen, aber auch viel Freude bei den persönlichen Hobbys.

Maximilian Braun, Regionaldirektor von Tauberbischofsheim, schloss sich den guten Wünschen an und lobte besonders Kaisers Zuverlässigkeit und die stets gewissenhafte Arbeitsweise.

"Jedes Ende ist auch ein neuer Anfang", mit diesen Worten beglückwünschte Kaiser seinen Nachfolger Marcel Gengel .