JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Bulle Links
Bulle Rechts

Volltextsuche

Neues aus Großrinderfeld

Barrierefreiheit in Großrinderfeld

Barrierefreiheit in Großrinderfeld - Inklusion geht uns alle an

Herr Karl Höfling, Behindertenbeauftragter im Landratsamt Main-Tauber-Kreis in Tauberbischofsheim, setzt sich für die Barrierefreiheit im Kreis ein. Hierbei werden die Gemeinde- und Stadtverwaltungen begutachtet ebenso wie öffentliche Liegenschaften, Straßen und Gehwege, aber auch die Homepage in Augenschein genommen.
An 14. November 2017 hat sich Herr Höfling einen ersten Eindruck in unserer Gemeinde verschafft, den er in seinem Bericht schriftlich darlegte. Diesen können Sie in anhängender PDF-Datei nachlesen sowie weitere Informationen rund um das Thema "Inklusion und Barrierefreiht" aus den Flyern entnehmen.