JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Bulle Links
Bulle Rechts

Volltextsuche

Neues aus Großrinderfeld

Feuerwehrhauptübung

Feuerwehrhauptübung
Am Freitag, den 02. Oktober 2015 um 17.06 Uhr heulten in allen Ortsteilen die Feuerwehrsirenen. Grund der Alarmierung war ein Schwelbrand mit starker Rauchentwicklung und einer vermissten Person im Produktionsgebäude der Firma Bittermann & Weiss Holzhaus GmbH in Gerchsheim. Das Feuer drohte auf die Holzlagerhalle überzugreifen. Binnen weniger Minuten rückten alle Wehren mit ihren Fahrzeugen an. Beim Eintreffen am Betriebstor der Firma war den Männern und einer Frau schnell klar, dass es sich „nur“ um eine ÜBUNG handelt – dennoch wurde selbstverständlich professionell gehandelt. Die Atemschutzträger machten sich bereit um nach der vermissten Person zu suchen, die Schläuche wurden ausgerollt und angeschlossen. Die bei der Abschlusskritik des Feuerwehrkommandanten angesprochenen Punkte werden in die künftige Arbeit der freiwilligen Feuerwehr einfließen. Im Anschluss luden die Geschäftsführer Herr Weiss und Herr Rau die Ehrenamtlichen zu einem leckeren Essen in der Produktionshalle ein. An dieser Stelle gilt nochmal ein besonderer Dank der Firma Bittermann & Weiss für das zur Verfügung stellen des Betriebsgeländes und natürlich für die große Gastfreundschaft.