JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Bulle Links
Bulle Rechts

Volltextsuche

Kurzportrait

Leben, Wohnen, Freizeit

Ein abwechslungsreich gestalteter Radwanderweg durchquert das Gemeindegebiet und verbindet die Städte Würzburg und Tauberbischofsheim. Er ist dem bekannten Radweg "Liebliches Taubertal" angeschlossen. In den letzten 5 Jahren wurde in jedem Ortsteil ein Wohnbaugebiet erschlossen. So in Großrinderfeld das Baugebiet "Alte Hohle", in Gerchsheim "Knauer I", in Schönfeld das Baugebiet "Mühläcker II" und in Ilmspan "Würzburger Weg".

In jedem der 4 Ortsteile der Gemeinde Großrinderfeld befindet sich ein Kindergarten. Daneben ist sowohl in Großrinderfeld als auch in Gerchsheim je eine Grundschule beheimatet. Der Grundschule in Gerchsheim ist zudem eine Hauptschule mit Werkrealschule angegliedert. In Großrinderfeld und seinen Ortsteilen sind viele Selbstvermarkter gemeldet.

Blick auf Großrinderfeld
Blick auf Gerchsheim

Sie bieten landwirtschaftliche Produkte aller Art an. Besonders gefragt sind hierbei Fleisch und Wurst, Eier, Nudeln sowie selbstgebackenes Brot. Eine Vielzahl unterschiedlicher Vereine engagieren sich in den Ortsteilen Ilmspan, Schönfeld, Gerchsheim und Großrinderfeld. Sie bieten eine breite Palette verschiedenster Aktivitäten für unsere Einwohner an. Ihr Angebot reicht von Natur- und Landschaftspflege über Musik- und Gesangvereine bis hin zu sportlichen Aktivitäten wie z.B. Quad-Fahren, Hornussen (der Schweizer Nationalsport), Fußball, Handball, Schießen, Turnen, Volleyball, Tischtennis, Tennis und Fechten.