JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Bulle Links
Bulle Rechts

Volltextsuche

Grußwort

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Gemeinde Großrinderfeld!

Anette Schmidt
Anette Schmidt

Ich freue mich, Sie als virtuellen Besucher hier begrüßen zu dürfen. Auf diesen Seiten wollen wir Ihnen einen kleinen Ein- und Überblick über die Vielfältigkeit des Lebens in unserer Gemeinde geben.

Großrinderfeld – das ist eine liebens- und lebenswerte Gemeinde mit ca. 4.000 Einwohnern zwischen der baden-württembergischen Kreisstadt Tauberbischofsheim und dem bayerischen Oberzentrum Würzburg. 

Großrinderfeld mit seinen weiteren Ortsteilen Gerchsheim, Schönfeld und Ilmspan hat ausgedehnte Waldflächen und eine reizvolle, ländlich geprägte Landschaft mit einem hohen Wohnwert. Hier lebt man im Grünen in einem äußerst vorteilhaften Preis-/Leistungsverhältnis. Für junge Familien bestehen flächendeckende Kindertageseinrichtungen mit einem attraktiven Angebot für die Kleinsten. Gleichwohl bietet die ideale geographische Lage mit hervorragender verkehrstechnischer Anbindung über die Autobahnen einen schnellen Anschluss und ist somit als Standort für Gewerbe prädestiniert.

Unsere Gemeinde lebt durch unsere engagierten Vereine, unsere Gewerbetreibenden, unsere Gastronomen und den vielfältigen Veranstaltungen. Herrliche Wander- und Fahrradtouren kennzeichnen die Naturverbundenheit.

Auf diesen Internetseiten haben wir viele Angebote für Sie zusammengestellt. Egal ob Sie in Großrinderfeld leben, sich für einen Wohnsitz/Bauplatz oder für einen Gewerbestandort interessieren oder etwas mehr über unsere Arbeit im Gemeinderat wissen wollen – hier finden Sie viele Informationen rund um die Groß-Gemeinde. Diese helfen Ihnen hoffentlich weiter. Falls nicht, melden Sie sich bei mir oder bei meinen Mitarbeitern im Rathaus. Oder mailen Sie einfach an rathaus(@)grossrinderfeld.de. Wir freuen uns auf Sie und werden Ihnen gerne weiterhelfen.

Herzliche Grüße
Ihre Anette Schmidt